Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2811
Anzahl Beitragshäufigkeit
5142376
   

Spitzenreiter eine Nummer zu groß

Details

Der siebte Streich glückte nicht. Gegen den Tabellenführer müssen die Malchiner A-Junioren eine deutliche Klatsche einstecken. Doch auch die 1919er hatten in dem Duell ihre Phasen. Den Unterschied zu einer Spitzenmannschaft kredenzten die Neustrelitzer gleich zu Beginn.

Weiterlesen: Spitzenreiter eine Nummer zu groß

Eindeutiges Viertelfinale - Malchiner C vor neuen Herausforderungen

Details

Die Malchiner C-Junioren sind top in die Rückrunde gekommen. Am Sonntag feierte die Mannschaft einen ungefährdeten Sieg im Pokalspiel und steht hier nun unter den besten vier Kreisvertretern. So richtige Pokalspielatmosphäre kam auf dem Malchiner Kunstrasen am Sonntag nicht auf. Zu eindeutig war die Angelegenheit im Viertfinalspiel.

Weiterlesen: Eindeutiges Viertelfinale - Malchiner C vor neuen Herausforderungen

E-Junioren ziehen ins Halbfinale

Details

Mit dem Demminer SV, der SG Sarow/Pentz und dem FSV Malchin stehen gleich drei Teams einer Staffel im Halbfinale. Die Ko-Runde komplettiert der SV Burg Stargard. Die E-Junioren-Knirpse von Kickers JuS 03 haben den Sprung unter die letzten vier knapp verpasst.

Weiterlesen: E-Junioren ziehen ins Halbfinale

D-Junioren halten MeckSchweiz-Fahne in der Landesliga hoch

Details

Klasse! Großer Jubel herrschte sowohl in Dargun als auch in Malchin. Die Landesliga-D-Junioren konnten überraschender Siege einfahren und halten die Fahne der Region überregional hoch.

Weiterlesen: D-Junioren halten MeckSchweiz-Fahne in der Landesliga hoch

Darguns Aufsteiger mit positivem Fazit

Details

Neuling Traktor Dargun beendet seine Landesliga-Hinserie auf Platz 7. Das steht nach dem Nachholspiel fest. Am Sonnabend startet schon die Rückrunde für die D-Junioren. Das Abenteuer Landesliga gingen die Darguner D-Junioren mit einiger Euphorie an und können nach zehn Spieltagen ein positives Fazit ziehen. Der Aufsteiger holte aus zehn Partie satte 13 Zähler.

Weiterlesen: Darguns Aufsteiger mit positivem Fazit

Drei späte Treffer: Youngster geben Führung aus der Hand

Details

Selbst „Magic Pepe“ war am Ende machtlos. Drei Treffer in der Schlussphase kosteten den Malchiner A-Junioren einen Auswärtserfolg. Blau Weiß Baabe drehte das Duell und holte einen Zwei-Tore-Rückstand auf.

Weiterlesen: Drei späte Treffer: Youngster geben Führung aus der Hand

Teterows Knirpse stürmen Darguns Budenzauber

Details

Dem SV Teterow 90 ist beim Darguner Budenzauber ein Durchmarsch gelungen. Der Favorit setzte sich am Ende im Finale gegen Kickers JuS 03 durch sicherte sich damit den Turniersieg. Allmählich neigt sich die Hallensaison dem Ende entgegen.

 

Weiterlesen: Teterows Knirpse stürmen Darguns Budenzauber

   

Gezwitscher