Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2195
Anzahl Beitragshäufigkeit
2132136
   
   

FSV Nachwuchs nimmt Training wieder auf

Details

Unmittelbar bevor steht die neue Saison im Fußball. Die Mannschaften des FSV Malchin starten mit dem Training. Da eine Mannschaft immer aus zwei Jahrgängen besteht, rücken einige Spieler eine Altersklasse auf. Viel zu tun gibt es für die Verantwortlichen des FSV Malchin. Die Planung der neuen Saison ist längst abgeschlossen. Lediglich bei den B-Junioren steht noch nicht fest, in welcher Liga sie an den Start gehen. Der FSV Malchin hat einen Antrag auf Eingliederung der B-Junioren in die Landesliga gestellt. Dem wurde zunächst zugestimmt durch den Landesfußballverband. Im Spielplan taucht die Mannschaft jedoch nicht aus. Der Verein prüft.

Insgesamt schicken die 1919er neun Nachwuchsteams ins Rennen. In diesen Mannschaften spielen Kinder von 5 bis 18 Jahren. Über 160 Kinder und Jugendliche sind beim FSV Malchin organisiert.

Weiterlesen: FSV Nachwuchs nimmt Training wieder auf

Im Feriencamp liegt Fußball in der Luft

Details

Selbst in den Ferien ruht der Ball nicht. Die Jagd nach dem runden Leder wird in Malchin groß geschrieben, auch in der schulfreien Zeit ist auf dem Kunstrasen mächtig Remmidemmi. Die Fußballschule des FC Ingolstadt macht Station in Malchin. Der FSV Malchin hilft als Organisator und Mitveranstalter, den Kindern eine abwechslungsreiche Woche zu ermöglichen.

Weiterlesen: Im Feriencamp liegt Fußball in der Luft

C-Junioren beenden die Saison auf Platz 4

Details

Mit einem Sieg am grünen Tisch endet die Saison der Malchiner C-Junioren. Leider durfte man das letzte Spiel der Saison beim SV Görmin nicht bestreiten. Der Gastgeber konnte keine spielfähige Mannschaft zusammenstellen. Daher wurde das Spiel 3:0 für den FSV gewertet. "Auf der einen Seite freuen wir uns über die drei Punkte, aber wir hätten auf der anderen Seite auch sehr gerne gespielt. Es waren schon so wenig Spiele in der Saison", fasst Trainer Tobi Andrys nicht ganz zufrieden zusammen. Seine Schützlinge beenden mit den drei Punkten damit aber die Saison auf einem soliden viertem Platz.

Weiterlesen: C-Junioren beenden die Saison auf Platz 4

Schützenfest zum Saisonabschluß

Details

 

Die Malchiner D-Junioren haben mit einem Schützenfest die Punktspielsaison abgeschlossen. In der Landesliga belegt die Mannschaft nach 22 Spieltagen den sechsten Platz. Vor allem in der Rückrunde konnte man sich steigern. In der Wertung des Jahres 2019 wurde man Vierter.

Weiterlesen: Schützenfest zum Saisonabschluß

FSV zeigen Wolgaster ihre Grenzen auf

Details

Am vergangenen Spieltag in der C-Jugend Landesliga war der FSV Malchin bei Rot-Weiß Wolgast zu Gast. Die Gastgeber konnten sich am vorherigen Spieltag gegen den SV Motor Süd Neubrandenburg mit 3:2 durchsetzten. Damit zogen die Wolgaster an den Malchinern in der Tabelle vorbei, weil der FSV zu Hause mit 0:4 gegen den Spitzenreiter aus Waren verlor. Somit sollte es vom Papier ein Spiel auf Augenhöhe werden. Allerdings war davon im ganzen Spiel nichts zu sehen, denn ab der ersten Minute übernahm der FSV Malchin die Kontrolle des Spiels und konnte einen sehr souveränen, aber etwas zu undeutlichen 2:0-Auswärtssieg einfahren.

Weiterlesen: FSV zeigen Wolgaster ihre Grenzen auf

Das Tor wie verriegelt: C-Junioren mit bitterer Heimpleite

Details

Motiviert und voller Tatendrang starteten die Malchiner Kicker der C-Jugend in die Partie am vergangenen Sonntag gegen den SV Motor Süd Neubrandenburg. Das leistungsgerechte 2:2-Hinspielergebnis sollte vergessen gemacht und der nächste Dreier eingefahren werden. Daraus wurde nichts. Am Ende hieß es 0:3 aus Malchiner Sicht und alle waren der gleichen Meinung: Wie konnte der FSV dieses Spiel verlieren?

Weiterlesen: Das Tor wie verriegelt: C-Junioren mit bitterer Heimpleite

In Greifswald überrascht Malchiner Nachwuchs

Details

Eine dicke Überraschung feierten die Malchiner D-Junioren. Am Sonntag holten die FSVer beim dritten der Tabelle einen Auswärtssieg. Eine kleinen Negativlauf fingen sich zuletzt die D-Junioren des FSV Malchin ein. Gegen die Top-Teams der Liga fehlte den Rot-Weißen die letzte Konsequenz und so blieb man zuletzt vier Matches in Serie ohne Sieg.

Weiterlesen: In Greifswald überrascht Malchiner Nachwuchs

   
?>
   
   

News