Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Informieren und spenden: „Nachwuchsförderer - für den Nachwuchsfußball in Malchin“ auf betterplace.org öffnen.

   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1947
Anzahl Beitragshäufigkeit
1600823
   
   

WOGEMA-Cup: Dargun/Neukalen und SV Waren jubeln

Details

Einen ganzen Tag packenden Hallenfußball und am Ende viele glückliche Gesichter. Auch der 2.WOGEMA-Cup bot spannende Duelle. Die F- und E-Junioren der Region eröffneten somit die Hallensaison. Gejubelt wurde bei der SG Dargun/Neukalen und in Waren.

Weiterlesen: WOGEMA-Cup: Dargun/Neukalen und SV Waren jubeln

WOGEMA-Cup feiert zweite Auflage

Details

Am Samstag geht es in der Malchiner Zachow-Halle wieder rund. Der WOGEMA-Cup feiert seine zweite Auflage. Die F- und E-Junioren jagen auf dem Parkett dem runden Leder hinterher. Ziel für alle ist es, den riesigen Pokal in die Höhe zu reisen.

Weiterlesen: WOGEMA-Cup feiert zweite Auflage

Höhepunkte und Sichtungen für Malchiner DFB-Talente

Details

Immer montags treffen sich auf dem Malchiner Kunstrasenplatz talentierte Fußballer der Region, um sich im Fußball-Training zu verbessern. So allmählich wird es ernst für die Fußballer des Malchiner DFB-Stützpunktes. Bevor der erste Leistungstest ansteht, wurde noch einmal ein Testspiel eingeschoben.

Weiterlesen: Höhepunkte und Sichtungen für Malchiner DFB-Talente

Siegreicher Hinrundenabschluss für Malchiner C-Junioren

Details

Die Malchiner C-Jugend konnte am letzten Spieltag der Hinrunde nochmal einen Sieg einfahren. Mit einem 3:0-Heimsieg gegen die SG Görmin/Jarmen kletterten die Malchiner aus der Abstiegszone und überwintern auf Platz fünf. Eine sichere Defensive sowie eine kreative Offensive waren für das erfolgreichen Ergebnis verantwortlich, welches durchaus höher ausfallen müsste. Nichtsdestotrotz zeigte sich Trainer Andrys zufrieden.

Weiterlesen: Siegreicher Hinrundenabschluss für Malchiner C-Junioren

Drei Auszeichnungen für zwei Landesauswahl-Kandidaten

Details

Ein Blick in den Malchiner Nachwuchs verrät. Hier bewegt sich ordentlich etwas. Der Verein wird die drei verbleibenden Heimspiel-Halbzeitpausen nutzen, um einzelne Spieler hier vorzustellen. Bei der Auswahl ist nicht nur fußballerisches Können ausschlaggebend, gerade Werte wie Ehrgeiz, Trainingsfleiß und Zuverlässigkeit ziehen man mit in die Bewertung ein, da für den Verein besonders wichtig erscheinen.

Weiterlesen: Drei Auszeichnungen für zwei Landesauswahl-Kandidaten

A-Junioren freuen sich auf die Hallen-Saison

Details

Wie am Sonnabend will Trainer Peter Munkelberg seine Mannschaft öfter sehen. Mit einem glatten Sieg verabschieden sich die A-Junioren des Malchiner FSV in die Winterpause. In der Landesliga sind die Rot-Weißen auf Platz 7 zu finden. Nun will man in der Halle bei einigen Turnieren Gas geben.

Weiterlesen: A-Junioren freuen sich auf die Hallen-Saison

Malchiner Coup gegen die TSG Neustrelitz

Details

Vor genau zwei Wochen gab Trainer Tobi Andrys seiner Mannschaft für die letzten drei Liga-Spiele eine klare Marschroute mit. "Wir haben uns als Ziel gesetzt, in den letzten drei Hinrunden-Spielen mindestens vier Punkte zu holen." Diese Ziel hat seine Mannschaft bereits jetzt erfüllt. Nach dem ersten Auswärtspunkt in Neubrandenburg folgte am vergangenen Sonntag ein 1:0 Auswärtserfolg bei der TSG Neustrelitz. Somit konnte der FSV einen Mitfavoriten für den Aufstieg gehörig ärgern und das eigenen Punktekonto auffüllen. Am kommenden Wochenende steht dann das absolute Spitzenspiel auf dem Plan, wenn die SG Görmin/Jarmen auf dem Malchiner Kunstrasen zu Gast ist. Anstoß ist am Sonntag um 11 Uhr.

Weiterlesen: Malchiner Coup gegen die TSG Neustrelitz

   
   
   

News