Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2142
Anzahl Beitragshäufigkeit
2015137
   
   
   

Feste feiern mit Legendenspiel, Doll und vielen Nachwuchsspielern

Details

 


Bisher deuten Sticker auf den Briefkästen der Stadt und die Ankündigung auf der Webseite auf ein großes Fest hin. Zum runden aller runden Geburtstage setzt der FSV Malchin in diesem Jahr an. 100 Jahre wird der Verein alt, der vielen Menschen in der Region Spaß bereitet. Das hat der Club auch weiterhin vor. Wir sprachen mit Marcus Budniak.

 

Weiterlesen: Feste feiern mit Legendenspiel, Doll und vielen Nachwuchsspielern

Stadion wird zum großen Flohmarkt - Erste Anmeldungen sind registriert

Details

Die Stammkunden wissen es längst und haben sich bereits einen Stand gesichert. Der Stadion-Flohmarkt wird vom FSV Malchin in diesem Jahr am 5. Mai veranstaltet.

 

Nach einer kurzen Pause im Herbst, soll nun wieder reges Flohmakrt-Treiben ins Stadion ziehen. Die bisherigen Auflagen im Block Stadion waren ein wahrer Besuchermagnet, klar dass man dieses Highlight fortsetzt. Das Interesse am Malchiner Flohmarkt im Stadion scheint ungebrochen, zwar dreht sich das Hauptaugenmerk auf Kleidung, Spielzeug, Fahrrädern – doch auch der eine oder andere Verkäufer fand schon den Weg zum Malchiner Basar. Platz für Verkäufer und Käufer bietet das modernisierte Areal an der Gielower Chaussee allemal.

Weiterlesen: Stadion wird zum großen Flohmarkt - Erste Anmeldungen sind registriert

2 Neue für Malchins Fußballer

Details

Zwei Neuzugänge stellte Karsten Libnow auf der Jahreshautversammlung vor. Einer verstärkt den Vorstand, der andere hilft den Spielbetrieb abzusichern und hat den Verein eine Stange Geld gekostet. Die Ausgaben seien dringend nötig gewesen.

Weiterlesen: 2 Neue für Malchins Fußballer

Jubiläum: Bälle zum Zeugnis, eine ganze Kita im Tobeland

Details

100 Jahre wird der FSV Malchin in diesem Jahr alt. Trotz des hohen Jahrgangs kümmert sich der FSV weiter um den Nachwuchs der Stadt. Im Februar hatte der Verein zwei besondere Aktionen für die Jüngsten der Stadt bereit.

Weiterlesen: Jubiläum: Bälle zum Zeugnis, eine ganze Kita im Tobeland

Winter-Speck-Weg-Cup 2019 – Wer löst Kummerow ab?

Details

Der Januar ist schon wieder Geschichte. Doch was ist aus den Vorsätzen für das neue Jahr geworden? In der Zweifelderhalle zu Stavenhagen wird hier am Sonntag ab 10 Uhr was für die Gesundheit getan. Unter dem Motto „Winter-Speck-Weg“ wird hier fußballerisch den Pfunden der Kampf angesagt. Der Ausrichter SG Grün/ Weiß Pribbenow schickt in diesem Jahr gleich drei Teams ins Rennen. Ziel ist es, den Pott zu Hause zu behalten.

Weiterlesen: Winter-Speck-Weg-Cup 2019 – Wer löst Kummerow ab?

„Winter-Speck-Weg-Cup“ – Demmin löst Kummerow ab

Details

Da bat sich eine herrliche Kulisse. Die Stavenhagener Halle war am Sonntag Austragungsort des schon traditionellen Winter-Speck-Weg-Cups. Ausrichter war die SG Grün/Weiß Pribbenow, die die größte Mannschaftsstärke ins Rennen schickte. Bei Fischbrötchen und diversen Kaltgetränken hielten es die Zuschauer lange aus. Ohnehin war die Halle mit vielen Zuschauern besetzt. Die Stimmung war wie im jeden Jahr blendend. Am besten kam der Demminer SV 91 mit den Gegebenheiten zurecht. Die Hansestädter schickten eine sehr junge Truppe ins Rennen. Diese Ausrichtung machte sollte sich bezahlt machen.

Weiterlesen: „Winter-Speck-Weg-Cup“ – Demmin löst Kummerow ab

FIFA-Assistent Markus Häcker im Interview

Details

Seit 1988 ist Markus Häcker Schiedsrichter. Als einer der wenigen hat er den Sprung nach ganz oben geschafft. Bodenständig und offen stellte er sich den Fragen. Das MeckSchweiz-Sport-Team traf den Unparteiischen bei der Halbjahrestagung des Kreisfußballverbandes Mecklenburgische Seenplatte. Bis zum 30. Juni 2021 werden wir Markus Häcker noch in der Bundesliga sehen.

Weiterlesen: FIFA-Assistent Markus Häcker im Interview

   
?>
   
   

News