Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2430
Anzahl Beitragshäufigkeit
3190337
   

Fit in den Frühling - nicht nur virtuell

Details

Fit in den Frühling, lautet Motto für das kommende Wochenende. Im beziehungsweise am Hainholz soll es von Freitag an noch etwas sportlicher werden, als es ohnehin schon am Wochenende ist. Zum virtuellen Wettkampf ruft der FSV Malchin ab Freitag auf. Es geht auf verschiedene Pisten und in verschiedenen Wettkämpfen an den Start.

Jeder Sportler geht einzeln an den Start und kämpft gegen die Zeit. Nach dem Finish wird das Ergebnis per Internet in einer Rangliste erfasst.

Weiterlesen: Fit in den Frühling - nicht nur virtuell

Regelungen für den Schulbetrieb nach den Winterferien

Details

Mit einem Stufenplan für den Schulbetrieb in Mecklenburg-Vorpommern liegen Regelungen für die schrittweise Öffnung der Schulen für den Präsenzunterricht nach den Winterferien vor. Schrittweise können wieder mehr Schülerinnen und Schüler die Schulen besuchen. Beim MV-Gipfel haben sich die Landesregierung, Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen, Gewerkschaften und Sozialverbänden auf die Regelungen verständigt. Zuvor hatte der Landtag einen entsprechenden Beschluss gefasst. „Bei möglichen Lockerungen war mir immer wichtig, dass Kinder und Jugendliche die Ersten sein müssen, die davon profitieren“, sagte Bildungsministerin Bettina Martin. „Gerade für die Kleinen in der Grundschule, die Lesen, Schreiben und Rechnen lernen müssen, ist der Präsenzunterricht in der Schule unverzichtbar. Mit dem Stufenplan zeigen wir für alle eine Perspektive auf und schaffen für Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte und Eltern eine wichtige Orientierung“, so Martin.

Weiterlesen: Regelungen für den Schulbetrieb nach den Winterferien

Erster Triathlon mit dicker Überraschung

Details

Lockeres Sportfest-Feeling herrschte am Wochenende auf Koesters Eck. Auf Malchins schöner Halbinsel wurde gerollert, geradelt und gelaufen. Der FSV Malchin hatte zu einem virtuellen Triathlon aufgerufen. Etwa 30 Sportler gingen bei den Fernduellen in drei Tagen an den Start. Nach 800 Metern mit dem Roller, etwa 450 Meter im Lauf und 1,2 Kilometer auf dem Fahrrad gab es dann eine dicke Überraschung.

Weiterlesen: Erster Triathlon mit dicker Überraschung

Malchiner Urgestein feiert seinen 75.Geburtstag

Details

Rolf Lehmann ist in Malchin bekannt wie ein bunter Hund. Am vergangenen Samstag feierte Lehmann seinen 75. Geburtstag. Der Jubilar vom FSV 1919 Malchin erhielt 2018 eine Auszeichnung vom DFB. Im Rahmen der Aktion Ehrenamt des Deutschen Fußballbundes wurde er damals ausgezeichnet. Diese Auszeichnung bekommen Menschen, die vorbildliche ehrenamtliche Leistungen im Fußballsport vollbracht haben.

Weiterlesen: Malchiner Urgestein feiert seinen 75.Geburtstag

Regelungen für den Schulbetrieb im Januar

Details

In Mecklenburg-Vorpommern bleiben die Einschränkungen an den Schulen im Januar bestehen. Die Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen der allgemein bildenden und beruflichen Schulen bleibt aufgehoben. Für alle Schülerinnen und Schüler gilt das Distanzlernen. Für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 bleiben die Schulen jedoch geöffnet. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 bis 6, die nicht zu Hause betreut werden können, werden wie bereits in dieser Woche in der Schule durch Lehrkräfte bei der Erfüllung ihrer Aufgaben begleitet.

Weiterlesen: Regelungen für den Schulbetrieb im Januar

Weikert, Marangon, Senura : Beim Einzelzeitrennen mehr als drei Sieger

Details

Der Probelauf ist geglückt. Am Wochenende trauten sich die ersten Sportler auf die Laufstrecke und traten Corona-konform in den sportlichen Vergleich.

Das Einzelzeitrennen, welcher der FSV Malchin initiierte, weckte den Ehrgeiz der Beteiligten, so dass schon ab Freitag die nächsten Vergleiche auf den Plan gesetzt wurden. Jonas Müller machte den größten Satz. Der Mittelfeldspieler der F-Junioren absolvierte am Wochenende die 1,1 Kilometer lange Strecke rund um das Stadion und Schwimmbadgelände gleich mehrmals. Am Montag verbesserte er seine persönliche Bestleistung um rund 30 Sekunden.

Weiterlesen: Weikert, Marangon, Senura : Beim Einzelzeitrennen mehr als drei Sieger

Pause für den Kinder- und Jugendsport

Details

Der Kinder- und Jugendsport ruht vom 16. Dezember bis zum 10. Januar. Nach dem Bund-Länder-Beschluss vom Sonntag hebt die Landesregierung die Ausnahmegenehmigung für den Trainingsbetrieb von Kindern und Jugendlichen sowie für den Schwimmunterricht auf. „Die Reduzierung der Kontakte rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest ist eine wichtige Maßnahme, um im familiären Kreis sicher und besinnlich feiern zu können. Deshalb setzen wir landesweit nun auch den Kinder- und Jugendsport aus“, sagte Sportministerin Stefanie Drese am Dienstag.

Weiterlesen: Pause für den Kinder- und Jugendsport

   

News