Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2397
Anzahl Beitragshäufigkeit
2865553
   
   
   

Land fördert Ferien-Lernprogramm

Details

Schülerinnen und Schüler in Mecklenburg-Vorpommern können in den anstehenden Sommerferien zusätzliche Lern- und Förderangebote in Anspruch nehmen. Bildungsministerin Bettina Martin hat sich in einem Brief an alle Schülerinnen und Schüler und deren Eltern gewandt und über das zusätzliche Angebot informiert. Gerade nach den Schwierigkeiten durch Schulschließungen und nur teilweisem Präsenzunterricht kann die Förderung während der Ferien vielen Kindern und Jugendlichen helfen.

Weiterlesen: Land fördert Ferien-Lernprogramm

Weitere Lockerungen im Freizeit- und Breitensport treten in Kraft

Details

Ab sofort kann der Spiel- und Wettkampfbetrieb im Freizeit- und Breitensport in kontaktfreien Sportarten wieder aufgenommen werden. Grundlage dafür bildet die neue Verordnung der Landesregierung zur angemessenen Öffnung nach den Corona-Schutz-Maßnahmen, die am 15. Juni in Kraft getreten ist. Darauf wies Sportministerin Stefanie Drese heute in Schwerin hin.

Weiterlesen: Weitere Lockerungen im Freizeit- und Breitensport treten in Kraft

Regulärer Unterricht nach den Sommerferien geplant

Details

Für alle Schülerinnen und Schüler in Mecklenburg-Vorpommern soll es nach den Sommerferien einen verlässlichen, täglichen und regulären Unterricht unter Pandemiebedingungen geben. Über die Planungen für das kommende Schuljahr hat Bildungsministerin Bettina Martin die Abgeordneten im Parlament informiert. „Wir müssen nach den Ferien in eine neue Phase eintreten und wieder mehr Bildung ermöglichen“, sagte sie. „Kinder haben ein Recht auf Bildung und Teilhabe. Wir müssen die Voraussetzungen dafür schaffen, damit sie dieses Recht einlösen können.“ Dreh- und Angelpunkt bei den Schulöffnungen ist die Abstandsregelung von 1,5 Meter.

Weiterlesen: Regulärer Unterricht nach den Sommerferien geplant

Turnhallen und Sportstudios sollen ab 25. Mai unter Auflagen wieder öffnen können

Details

Der Freizeit- und Breitensport in Mecklenburg-Vorpommern erhält ab dem 25. Mai die Möglichkeit, Turnhallen, Gymnastikräume und ähnliche Sporträume zu nutzen. Eine entsprechende Änderung der Corona-Verordnung der Landesregierung steht auf der Tagesordnung der Kabinettssitzung am (morgigen) Dienstag, teilte Sportministerin Stefanie Drese am Montag in Schwerin mit.

Weiterlesen: Turnhallen und Sportstudios sollen ab 25. Mai unter Auflagen wieder öffnen können

850.000 Euro für Malchin: Rathaus wird energetisch saniert

Details

Die Stadt Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) erhält für die energetische Sanierung des Rathauses vom Landesbauministerium eine Förderzusage über knapp 850.000 Euro aus Städtebaufördermitteln. Die Gesamtkosten für diese Maßnahme liegen bei rund 900.000 Euro.

Weiterlesen: 850.000 Euro für Malchin: Rathaus wird energetisch saniert

Blutspende-Termin am 28. Mai am Kunstrasen

Details

 

Das Deutsche Rote Kreuz hat eine neue Anlaufstelle für seinen Blutspende-Dienst gefunden. Am 28. Mai findet der nächste Termin zur Blutspende am Fritz-Reuter-Platz 12 statt. Am Donnerstag kehrt wieder Leben ins Vereinsheim des FSV Malchin.

Weiterlesen: Blutspende-Termin am 28. Mai am Kunstrasen

FSV im Geister-Meister-Feier-Shop

Details

Eine Schabernack erlaubt er sich der FSV Malchin. Der Verein lädt per virtueller Geister-Meister-Feier ein, den eigenen Nachwuchs-Teams zu helfen und Spaß zu haben. Ein leer gefegtes Spielfeld bedeutet ausbleibende Einnahmen und das ist angesichts laufender Kosten eine Herausforderung sondergleichen - gerade auch für einen lokalen Verein wie dem FSV 1919 Malchin.

Weiterlesen: FSV im Geister-Meister-Feier-Shop

   
?>
   
   

News