Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2060
Anzahl Beitragshäufigkeit
1838019
   
   

11 Bambini-Teams feiern Fußballfest

Details

Epi-Zentrum des Nachwuchsfußballs war am Sonntag die Malchiner Sporthalle Am Zachow. Gleich drei Turniere wurden dort ausgetragen und zogen Kinder aus dem gesamten Kreis in ihren Bann. Letzten Hallenturniere des Winters 2019 auf Kreisebene wurden am Sonntag ausgespielt. Dazu hatte der Kreisfußballverband 11 Teams begrüßt, die in Silber- und Goldstaffel an den Start gingen. „Die Ergebnisse in diesen jungen Jahren spielen für uns keine Rolle. Wichtig ist uns, dass die Kids Spaß am Spielen haben und in ihren Vereinen allmählich aufgenommen werden“, freute sich Gregor Selow.

Der Staffelleiter bedankte sich beim FSV Malchin sowie beim Demminer SV 91, welche die Turniere ausrichteten. Als Beleg ihrer intensiven Nachwuchsarbeit schickten beide Vereine gleich zwei Teams ins Rennen. Der Demminer SV machte in der Goldgruppe den besten Eindruck. Auch Kickers JuS, der Malchower SV, Burg Stargard 09, TSG Neustrelitz, SFV Nossentiner Hütte, der SV Gielow und der FSV Mirow/Rechlin schickten Teams ins Rennen. Der Kreisfußballverband organisiert in dieser Altersklasse unregelmäßig Turniere, um die Mädchen und Jungen an das Fußball-Spiel und seine Regeln heran zu führen. Als Alternative stehen zudem Funino-Events auf dem Programm, um den Kindern mehr Ballkontakte auf kleineren Feldern zu ermöglichen.

   
   
   

News