Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1917
Anzahl Beitragshäufigkeit
1540385
   
   

Heimspiel: Geht die JuS-Serie weiter?

Details

Schlag auf Schlag geht es derzeit in der Landesklasse. Die Teams gehen im Oktober ordentlich in die vollen und stehen vor der nächsten englischen Woche. Für Kickers JuS bedeutet das zwei Spiele innerhalb von fünf Tagen.

Zu Gast am Samstag ist dann erst einmal der FSV 90 Altentreptow. Zum kleinen Derby kommt es zum Duell der Gegensätze. Während bei JuS bisher fast alles perfekt läuft, muss Altentreptow aufpassen, nicht den Anschluss zu verlieren. Mit nur sieben Punkten aus acht Partien geht der Trend eher nach unten. Im Gegensatz zu JuS wartet der FSV seit vier Partien auf einen Sieg. Dieser gelang Mitte September beim 2:0 über den PSV Röbel-Müritz. In den Partien danach gab es einzig gegen Hütte beim 1:1 einen Zähler. Es folgten drei Klatschen gegen Faulenrost (1:3), Pasewalk (0:1) und zuletzt gegen Löcknitz (1:3). Bekommen die Treptower die Kurve nicht, wird man sich wohl oder übel mit dem Abstieg befassen müssen. Für Kickers JuS könnte dagegen die Super-Serie weitergehen. Bei einem Heimsieg über Altentreptow wäre der fünfte Sieg in Serie perfekt. Als Tabellendritter mit bereits 21 Punkten schielt man auf die Top-Teams aus Torgelow (2./22 Punkte) und Waren (1./24 Punkte). Das Selbstvertrauen ist da, JuS wird auf Sieg spielen.

Der Faulenroster SV genießt hingegen ein paar freie Tage. Durch den Rückzug kurz vor Beginn der Saison durch Ueckermünde, hat man spielfrei. Die Partie am kommenden Mittwoch gegen Torgelow wurde bereits vorgezogen und mit 3:2 gewonnen.

   
   
   

News