Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1812
Anzahl Beitragshäufigkeit
1372053
   
   

Ausgeruhte Faulenroster wollen nächsten Dreier

Details

Am 23.Spieltag der Landesklasse III hat der Faulenroster SV am Samstag den Bölkower SV II zu Gast. Damit kommt ein spielstarker Kontrahent zum Tabellenvierten. Der BSV liegt derzeit auf Rang sechs platziert und zählt zu den angriffstärksten Teams der Liga. Nach 18 Spielen gelangen 42 Treffer. Das sind zwei Tore mehr, als der FSV in 20 Partien erzielt haben. Dennoch wollen die Gastgeber einen weiteren Sieg, um den SV Waren 09 wieder vom dritten Platz zu stoßen.

Beide Teams stiegen vor der Saison aus der jeweiligen Kreisoberliga auf. Und beide mischen die neue Landesklasse auf. Bei einem Sieg der Gäste, werden diese wieder dichter an Faulenrost ranrücken. Die Gastgeber um das Offensivduo Nico und Sandro Pecat werden was dagegen haben. Beide machten 28 von 40 Faulenroster Tore. Damit erzielten die Zwillinge 70 Prozent(!) aller Faulenroster Treffer. Die Quote könnte am Samstag auf heimischen Geläuf steigen. Die Offensive wird eine entscheidende Rolle spielen-Anstoß 14 Uhr.

   
   
   

News