Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   
   

Ungeschlagen durch die Testphase – Concordia ist bereit

Details

Mit einem glatten 6:1-Erfolg beendete Concordia Zarnekow die Vorbereitung . Die Zuschauer sahen wieder einmal einen erfrischenden Offensivfußball und einen lupenreinen Hattrick. Somit beendet der Kreisoberligist ohne Niederlage die Vorbereitung auf die neue Saison.

4:0, 5:2, 2:2 und nun 6:1. Der FSV Garz musste als letztes Team dran glauben. Am Samstag holte Concordia den dritten Sieg der Vorbereitung und ist für den Ligastart am Sonntag bestens gerüstet. Dann kommt der Pokalsieger vom FSV Reinberg und wird Zarnekow das Leben schwer machen. Gegen den FSV Garz machte gerade die erste Hälfte Spaß. Nachdem Steffen Behrendt in der 17.Minute zum 1:0 traf, kam ein anderer Zarnekower ins Rollen.Darius Grabovski gelang bis zur Pause ein lupenreiner Hattrick (28./30./42.). Hierfür brauchte er lediglich 14 Minuten. Zarnekows Offensivmann erzielte in den beiden Spielen, in denen er anwesend war, somit fünf Buden.

In der zweiten Hälfte stellte Philip Bebenroth nac h 55 Minuten auf 5:0. Der Gastgeber schaltete einen Gang zurück, sodass den Gästen der Ehrentreffer gelang (5:1/75.). Das letzte Wort in dieser Partie hatten wieder die Gastgeber. Enrico Biebel stellte in der 82. Minute den 6:1-Endstand her. Concordia sit somit für die neue Saison gerüstet, wird hier aber deutlich mehr Arbeit bekommen.

   
   
   

News