Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1892
Anzahl Beitragshäufigkeit
1493695
   
   

Home

Tranditions-Elf lässt Punkte auswärts liegen

Details

Die Traditionsmannschaft des FSV war am Freitagabend gegen den Stavenhagener SV in Basepohl zu Gast. Nach einer kurzen Abtastphase begann der FSV mit dem Versuch sein Spiel durchzusetzen. Es sollte beim Versuch bleiben. Auf sehr schwerem Geläuf verpufften Angriffe über Bergholz und Libnow. Stavenhagen wollte nicht nur verteidigen und suchte mit langen Bällen die Flucht nach vorne.

Neugebauer, im Malchiner Tor, wurde meist allein gelassen und konnte spätestens in der 15. Minute das Gegentor nicht mehr verhindern, nachdem er einen Schuss prallen ließ und der Stavenhagener Stürmer im Nachsetzen einschob. Anschließend konnten die Malchiner einige Male nach Standards gefährlich werden, die jedoch ein sehr guter Gäste-Keeper entschärfte. Im zweiten Durchgang merkte man den Malchinern die Unzufriedenheit an. Es sollte unbedingt noch ein Tor erzielt werden, doch der Gastgeber machte die Räume eng. Stavenhagen spielte klug über die agilen Flügelspieler und kam so zu Konterchancen. Ein Kopfball prallte zudem noch an die Latte des Malchiner Tores. Den FSVern hingegen verließen am Ende die Kräfte und man musste der Niederlage ins Auge blicken.

 

Neugebauer- Hedrich (Rumpel), Müller, Bollow- Jähnke, Libnow- Bergholz

   
   

News