Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2430
Anzahl Beitragshäufigkeit
3190367
   

1.Runde im Landespokal ausgelost – Kickers JuS und TuS Neukalen bekommen attraktive Gegner

Details

Am Dienstagabend wurde in der Geschäftsstelle des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern die 1.Runde des Landespokals ausgelost. In den Töpfen waren insgesamt 96 Teams, die geographisch in „Ost“ und „West“ sowie nach der Zugehörigkeit der Ligen unterteilt wurden. Die Auslosung erfolgte auch via Liveübertragung im Internet und freute sich der enormen Präsenz. 16 Mannschaften erfreuten sich eines Freiloses, darunter der F.C. Hansa Rostock. Der Spieltermin der 1.Hauptrunde wird der 18./19. August sein.

Die Mannschaften in unserer Region können sich über namhafte Gegner freuen. Kickers JuS erwischte den Oberligisten der TSG Neustrelitz. In der Gartsbrucharena vom TuS Neukalen wird der 1.FC Neubrandenburg 04 aus der Verbandsliga zu Gast sein. Beide haben somit zwar attraktive Gegner, ein Weiterkommen ist aber äußerst schwierig. Beim Faulenroster SV stehen die Chancen ein wenig besser. Sie bekommen es mit der SG Karlsburg/Züssow aus der Landesliga Ost zu tun. Ebenso sieht es beim SV Teterow 90 aus. Die Bergringstädter bekommen es auswärts beim PSV Röbel-Müritz an. Für alle vier gilt aber trotzdem: Der Pokal hat seine eigenen Gesetze!

Lübzer Pils Cup, Auslosung 1. Runde

Spieltermin: 18./19. August 2018

Gruppe „Ost“

FSV Reinberg : Penkuner SV

Rot-Weiss TSV Sagard : SG Wöpkendorf

SV Murchin/Rubkow : SG Reinkenhagen

SG Empor Richtenberg : Güstrower SC 09

Laager SV 03 : Torgelower FC Greif

SV Rollwitz 68 : TSV 1860 Stralsund

SV Brunn : Grimmener SV

TuS Neukalen : 1. FC Neubrandenburg 04

Kickers JuS 03 : TSG Neustrelitz

FC Insel Usedom : Malchower SV

FC Einheit Straßburg : Greifswalder FC

Penzliner SV : FSV Einheit Ueckermünde

Neubrandenburg FC 93 : SV Hanse Neubrandenburg

PSV Röbel-Müritz : SV Teterow 90

Hohendorfer SV : FSV Garz

Faulenroster FV : SG Karlsburg/Züssow

SFV Nossentiner Hütte : SV F.-L.-Jahn Neuenkirchen

HFC Greifswald : SV Sturmvogel Lubmin

VfB Pommern Löcknitz : SV Waren 09

PSV Ribnitz-Damgarten : SV Blau-Weiß Baabe

MSV Groß Miltzow : VFC Anklam

Pasewalker FV : VfL Bergen 94

FSV 90 Altentreptow : SV Nordbräu Neubrandenburg

Tribseeser SV : SV Prohner Wiek

Gruppe West:

SG Marnitz/Suckow : SV Warsow

SV Parkentin : Doberaner FC

FSV Testorf/Upahl : TSG Gadebusch

Poeler SV : MSV Pampow

TSV Graal-Müritz : FC Anker Wismar

Mulsower SV : FSV Kühlungsborn

SG 03 Ludwigslust/Grabow : FC Mecklenburg Schwerin

PSV Wismar : FC Förderkader René Schneider

FC Seenland Warin : TSV Bützow

Neumühler SV : Rostocker FC

Wittenburger SV : SV Pastow

LSG Elmenhorst : SG Aufbau Boizenburg

TSV Goldberg : SV Blau-Weiß Polz

SG Warnow Papendorf : SG Einheit Crivitz

VfL Blau-Weiß Neukloster : SG Carlow

FSV Bentwisch : BSG Empor Grabow

Rehnaer SV : FSV Kritzmow

SG Groß Stieten : SV Warnemünde Fußball

FC Aufbau Sternberg : SpVgg Cambs/Leezen

Lübzer SV : SC Parchim

TSV Einheit Tessin: Brüeler SV

Bölkower SV : SV Plate

HSG Warnemünde : Hagenower SV

SV Stralendorf : SG Dynamo Schwerin

Freilose* (16): HSG Uni Greifswald; FC Rot-Weiß Wolgast; SV Rot-Weiss Trinwillershagen; SV Traktor Pentz; SV Barth; Schweriner SC; Sievershäger SV; SV Fortschritt Neustadt-Glewe; TSV Empor Zarrentin (alle Landesklasse); FSV Blau-Weiß Greifswald; SV Siedenbollentin; FSV Mirow/Rechlin; SV Hafen Rostock; PSV Rostock; FC Schönberg 95 (alle Landesliga); F.C. Hansa Rostock (3. Liga).

* Die Freilose wurden zum Teil anhand der in Sachen Spielplan direkt bzw. indirekt betroffenen Vereine hinsichtlich des Pomerania-Cups bzw. des DFB-Pokals festgelegt. Die restlichen Freilose wurden im Vorfeld per Losentscheid ermittelt.

   

News