Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

 

   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2170
Anzahl Beitragshäufigkeit
2067788
   

 

   
   
   

Kobras setzen auf Heimvorteil gegen die Rote Laterne

Details

Malchins Motoball-Cracks müssen weiter auf die ersten Punkte der Saison warten. Am Sonntag unterlagen die Kobras den MBC Halle mit 3:11. Vor allen die beiden Startviertel verliefen dabei gar nicht nach dem Geschmack der Malchiner. Die Rote Laterne in der Motoball-Bundesliga noch abzugeben, dürfte schwer werden für die Kobras.

Vor allem die Abwehr macht den Malchinern schwer zu schaffen, bislang kassierten die Kobras über 150 Gegentore in zehn Partien. Ein Grund, warum es in dieser Saison nicht ganz rund läuft im Motor der Peenestädter. Immerhin glückten am Sonntag drei eigene Treffer, zudem konnten sich die Platzherren einige hochkarätige Torchancen erspielen. Am Sonntag haben die Motoballer wieder Heimvorteil und hoffen erneut auf eine große Kulisse. Zu Gast ist ab Sonntag der MSC Seelze. Anpfiff ist um 15 Uhr in der Waldarena.

   
?>
   
   

News