Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2430
Anzahl Beitragshäufigkeit
3190420
   

Coronavirus: Malchiner Testzentrum nimmt Mittwoch Arbeit auf

Details

 

 

Das Testzentrum am Malchiner Kunstrasenplatz nimmt ab Mittwoch seine Arbeit auf. Bislang bot in der Peenestadt nur die Malchiner Schwanen Apotheke die Möglichkeit, sich auf das Coronavirus testen zu lassen. Ab Mittwoch gibt es eine zweite Möglichkeit.

Im Rahmen der Corona-Landesverordnung ist ab Dienstag in vielen Einrichtungen wie beim Einkaufen oder körpernahen Dienstleistungen, Fahrschulen etc. ein Nachweis über einen negativen Corona-Test vorzulegen. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Um den großen Zulauf in der Schwanen Apotheke besser zu steuern, wird ab Mittwoch eine zweite Anlaufstelle ihren Betrieb aufnehmen. Im Vereinsheim der Malchiner Fußballer am Fritz-Reuter-Platz kann ab Mittwoch ohne Termin getestet werden. Von 9:30 Uhr bis 12 Uhr und von 16 – 17 Uhr ist das Testzentrum besetzt, Fachleute aus den Malchiner Apotheken werden dort die Tests durchführen. Ein Test pro Woche ist kostenlos.

 

Ab der kommenden Woche (12.04.) sollen die Öffnungszeiten ausgedehnt werden. Die bereits in der Apotheke vereinbaren Termine behalten ihre Gültigkeit, informierte Kirsten Reussel von der Apotheke. Für Rückfragen steht die Schwanen Apotheke gerne unter der Rufnummer 03994 239647 zur Verfügung.

   

News