Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2001
Anzahl Beitragshäufigkeit
1728875
   
   
   

Jubiläumskonzert „ 25 Jahre Sozialwerk“

Details

Am 26.01.2019 um 19:30 Uhr veranstaltet die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde in Teterow, Niels-Stensen-Straße 2 aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Sozialwerkes des Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Malchin-Teterow e.V. ein Jubiläumskonzert. Das Konzert gestaltet der Liedermacher und Buchautor Jörg Swoboda (Buckow / Märkische Schweiz) zusammen mit dem Pianisten Andreas Reimann aus Berlin.

Jörg Swoboda gehört seit Jahrzehnten in die erste Reihe der bekanntesten christlichen Liedermacher Deutschlands. Sein Markenzeichen: Schon in der ehemaligen DDR nahm er kein Blatt vor den Mund, sondern erzeugte mit seiner Gitarre manchen Unwillen bei den damaligen "Größen". Seine Lieder sind mal leise, mal laut, immer aber von spritziger, treffender und oft poetisch warmer Sprache. Wer ihn erlebt, geht garantiert mit mindestens einem Ohrwurm aus dem Konzert. Der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzertes wird eine Spende für die „Arbeit mit Hoffnung“ des Sozialwerkes erbeten.

   
   
   

News