Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Informieren und spenden: „Nachwuchsförderer - für den Nachwuchsfußball in Malchin“ auf betterplace.org öffnen.

   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1980
Anzahl Beitragshäufigkeit
1672420
   
   

Kreispokal: Achtelfinale am Samstag

Details

Frühaufsteher kommen im Achtelfinale des Kreispokals voll auf ihre Kosten. Denn vier der insgesamt acht Partien werden bereits um 10 Uhr angepfiffen. Die anderen vier Begegnungen finden dann um 13 Uhr statt.

Am frühen Morgen kämpfen der FSV Rot-Weiß Kummerow sowie Concordia Zarnekow um das Viertelfinalticket. Beide haben gute Chancen aufs Weiterkommen.

Um 7 Uhr ist Abfahrt in Kummerow. Die Rot-Weißen, die in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich im Pokal waren, starten die weite Reise zum MSV Priepert. Rund 90 Kilometer ist der Kontrahent entfernt. Der Kreisoberligist wird mit einem Bus anreisen. Hier gibt es noch einige freie Plätze. Interessenten können sich beim Verein melden, um den FSV zu unterstützen. Um 10 Uhr ist dann Anstoß in Priepert.

Concordia Zarnekow tritt ebenfalls um 10 Uhr an. Der Spitzenreiter der KOL reist zum Penzliner SV II. Hier sollte ein Weiterkommen zur Pflicht werden. Gespielt wird auf dem Penzliner Kunstrasen.

   
   

News