Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2569
Anzahl Beitragshäufigkeit
4069132
   

FSV begeistert Bambinis und bildet neues Team

Details

Die kleinsten Malchiner Fußballer erobertet den Kunstrasenplatz und ganz viele Herzen im Sturm. Der Malchiner FSV lud am Sonntag zum ersten Turnier der Bambinis. Es wurde ein Fußballfest. Sie scharrten schon förmlich mit den Hufen. Lange musste sie auf ihr erstes richtiges Turnier warten, nun gab es dann endlich das Heimdebüt der kleinsten Malchiner Ballzauberer.

Wie Trainerin Claudia Budniak berichtete war der Trainingseifer der Kids auch bei so manchem Schietwetter enorm. Die Hallensaison fiel bis auf ein Geisterturnier coronabedingt aus. Die im Training erlernten Fortschritte wollte Asgar, Theo, Pepe, Marc und Co nun im richtigen Spiel nachweisen. Zwar waren die 5 und sechsjährigen Kicker schon öfter bei den Freunden des TSV Bützow zum Mini-Turnier. Am Sonntag revanchierte sich der Malchiner Tross. Die Aufregung war bei allen Beteiligten groß. Richtige Trikots, Hosen und Stutzen und dann auch noch jede Menge Zuschauer. Es war angerichtet. Gleich sieben Teams gingen an den Start. Wie der Gastgeber gingen der TSV Bützow und die SG Tützpatz/Reinberg mit 2 Mannschaften in den launigen Vormittag. Komplettiert wurde das Teilnehmerfeld von TuS Neukalen. Gespielt wurde im 5 gegen 5. Ergebnisse und eine Wertung gab es nicht. Im Fokus stand das Miteinander spielen und Spaß haben. Dafür erhielt jeder Teilnehmer einen kleinen Erinnerungspokal. Die strahlenden Kinderaugen waren dem FSV Malchin genug Ansporn.

 

„Es gibt so viele Dinge im Fußballsport zu entdecken. Spielregeln, Teamgeist, Freundschaften, Tricks, und und. Wir wollen die Kinder für diesen schönen Sport begeistern“, freute sich Turnierleiter Marcus Budniak. In der Altersklasse der Bambinis spielen Kinder der Geburtsjahre 2015 und 2016. Doch der FSV Malchin ist bereits im Aufbau einer neuen Mannschaft für die neue Saison. Kinder der Geburtenjahrgänge 2017 sind herzlich willkommen in den Trainingsbetrieb einzusteigen. Verantwortlich für diese Altersklasse sind Claudia Budniak, Luisa Martin und Xenia Gierck. Beginn ist dienstags 15:30 Uhr.

   

Gezwitscher