Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2316
Anzahl Beitragshäufigkeit
2632419
   
   

Fußballer-Kids stehen in den Startlöchern der Rückrunde

Details

Die kleinsten Nachwuchs-Teams stehen in den Startlöchern. Die ersten Spiele unter freiem Himmel stehen unmittelbar bevor. Am Wochenende starten die E- und F-Junioren mit dem Pokalwettbewerb. Die Vorfreude ist Riesengroß. Nach unzähligen Hallenturnieren geht es endlich wieder richtig zur Sache. Punktspiele stehen am kommenden Wochenende noch nicht auf dem Plan. Während einige Teams sich mit Testspielen erst einmal wieder an der größere Feld und die veränderten Spielregeln gewöhnen müssen, haben acht Mannschaften das Halbfinale im Kreispokal im Visier.

Der Cup-Wettbewerb des Kreises ist mittlerweile im Viertelfinale angekommen. Am Freitag, Sonnabend und Sonntag steigen de Partien. Die jüngste Altersklasse in der dieser Wettbewerb ausgetragen wird, sind die F-junioren. Die spielberechtigten Kinder sind in den Jahren 2011 und 2012 geboren. Der Demminer SV ist mit zwei Mannschaften bis in die Runde der letzten Acht vorgedrungen und hat damit zwei Chancen in die nächste Runde einzuziehen. Die erste Mannschaft des DSV muss am Freitag beim SV Burg Stargard antreten. Die zweite Mannschaft genießt am Sonnabend Heimvorteil. Die SG Mühlenwind Woldegk kommt in die Hansestadt. Ebenfalls am Freitag muss Kickers JuS bei der TSG Neustrelitz antreten. Das letzte Viertelfinale wird in Malchin angepfiffen. Wenn der FC Neubrandenburg gegen den FSV Malchin antreten muss.

   
?>
   
   

News