Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2216
Anzahl Beitragshäufigkeit
2172241
   
   

E-Junioren: FSV rutscht, Dargun klettert

Details

Die Schluss-Offensive kam zu spät. Erst mit dem 2:4-Anschlusstreffer bekamen die Malchiner E-Junioren Oberwasser und drängten auf den Anschluss. Es nützte nichts: das Duell beim SV Traktor Dargun ging verloren. Malchins E1-Junioren Kicker müssen gleich zwei knappe Niederlagen verdauen.

Die beiden Treffer von Bruno Schröder reichten am Freitag nicht, um beim SV Traktor Dargun zu punkten. Für den Malchiner FSV und dem SV Traktor Dargun stand ein Doppelspieltag an. Aufgrund einer Nachholepartie am Freitag, mussten beide Teams schon am Sonntag wieder antreten. Auf dem Darguner Kunstrasenplatz ging es flott zur Sache. Mit dem ersten Angriff konnte Darguns Ben Luca Fritz die Malchiner Abwehr aushebeln und seine Farben in Führung bringen. Diese hielt nicht lange. Mittelfeldmann Bruno Schröder konnte sich an der Strafraumkante durchsetzen und per Flachschuss seine Mannschaft zurück ins Spiel bringen. Nach dem 1:1 übernahmen die Traktoristen das Zepter in der Partie. Paul Herrmann brachte die Klosterstädter erneut in Führung. Nun folgte die beste Phase der FSVer. Ein Ausgleich bis zur Pause fiel nicht.

 

Nach dem Seitenwechsel drückte Dargun dem Match klar den eigenen Stempel auf. Ein Doppelschag von Ben Luca Fritz und Ole Galster hievte den SVT mit 4:1 in Vorhand. Es war die Vorentscheidung. Erst in der Schlussphase erholten sich die Rot-Weißen von diesem Schock. Bruno Schröder verkürzte zum 2:4. Der Dauerdruck der 1919er kam zu spät. Torfrau Lilli Lepke rettete zweimal gegen Lenny Kröning und erstickte die Aufholjagd mit ihren Paraden rasch.

 

Die E-Junioren-Fußballer vom SV Traktor Dargun setzen sich in der Spitzengruppe der Liga fest. Mit Siegen über den Demminer SV 91 und dem FSV Malchin konnten die Jungen Big Points einfahren. In der Tabelle hat das Auswirkungen. Die Darguner verbesserten sich auf Rang 3. Abgerutscht ist der FSV. Man steht auf Platz 7.

   
?>
   
   

News