Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1917
Anzahl Beitragshäufigkeit
1540385
   
   

Knirpse mit Ausflug ins Ostseestadion

Details

Mit einem Ausflug in das Rostocker Ostseestadion läuteten die jüngsten Malchiner Fußballer die Freiluft-Saison ein. Die Fünf- und Sechsjährigen Knirpse beginnen gerade mit dem Fußballspielen, das größte Stadion Mecklenburg-Vorpommerns besuchten sie bei einem Mannschaftsausflug. Am liebsten wären Eddy, Leon, Luca und Co gleich direkt auf den Rasen durchgelaufen.

Doch der Rasen des Ostsesstadions ist heilig und benötigt in der Sommerpause Pflege. Hansas Axel Schulz führte die Malchiner Delegation in rund 60 Minuten durch die Arena. Im Presseraum begann die Tour. Neben den Plätzen der Journalisten gab es Einblicke in den Vip-Bereich und natürlich in die Kabinen. Hansa-Ikone Axel Schulz nahm die Kinder und Eltern mit auf eine Reise durch die 60-jährige Geschichte des Ostseestadions und versorgte sie dabei mit interessanten Fakten und einer Menge lustigen Anekdoten. Gestartet wurde auf dem Podium im Presseraum Platz, wo sonst nur Trainer und Spieler den Fragen der Journalisten Rede und Antwort stehen.

 

Die Malchiner fühlten sich im Business-Club und in den Logen des Ostseestadions wie ein VIP-Gast und schauten sich in der Gästekabine die Plätze an, wo sich einst Oliver Kahn, Michael Ballack und Co. auf das Spiel vorbereitet haben. Natürlich durfte auch durch den Spielertunnel gelaufen werden, wie sonst nur die Spieler vor dem Match aufs Feld stürmen.

   
   
   

News