Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1870
Anzahl Beitragshäufigkeit
1445306
   
   

Mit Bambini-Zauber Stadion eröffnet

Details

Standesgemäß mit einem großem Kinder-Turnier eröffnete der Malchiner FSV die Stadionsaison. 11 Bambini-Teams der Region wetteiferten auf dem grünen Rasen. Zur Belohnung gab es für jeden der Teilnehmer eine Medaille. Zahlreiche Nachwuchsteams aus der Region bevölkerten am Sonntag das Block-Stadion.

Gespielt wurde in 2 Staffeln. Der FSV Malchin konnte in den Jahrgängen 2011 und 2012 insgesamt drei Mannschaften an den Start bringen. Im jüngeren Jahrgang baut man eine neue Mannschaft auf, so gab es einige Debüts zu sehen. Doch auch bei den älteren Teams gab es Premieren. So spielte der SV Gielow erstmals ein Turnier. Im „älteren“ Jahrgang konnten die Mannschaften von der TSG Neustrelitz, Kickers JuS und dem FSV Malchin die meisten Siege feiern. Jede der Auswahlen konnte vier Siege sammeln und musste eine Niederlage einstecken. Gielow, Blau Weiß Tutow und der SFV Nossentiner Hütte fighteten wacker.

 

In der kleineren Generation war der Güstrower SV das Maß der Dinge, gefolgt vom Malchiner FSV weiß und dem Warener MSC. Der Spaß am Spiel, das Erlernen der Regeln sowie der Techniken steht bei diesen Turnieren im Vordergrund. So gab es keine Platzierungen oder Wertungen. Dafür bekam jeder Teilnehmer eine große Medaille, die ihn an diesen Tag erinnern wird, In den kommenden Wochen kommen noch einige Turniere auf die Fußballer zu.

   
   
   

News