Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2137
Anzahl Beitragshäufigkeit
2007415
   

TSG Neustrelitz gegen FSV vor dem scharfen Start

Details

Eine der absoluten Top-Mannschaften Mecklenburg Vorpommerns kommt am Sonnabend nach Malchin. Kurz vor dem Start der Punktspiele treffen die TSG Neustrelitz und der Malchiner FSV aufeinander. Anstoß der Begegnung ist um 14 Uhr im Block-Stadion.

Ab jetzt gibt es kaum noch eine Verschnaufpause für den Malchiner FSV. In der kommenden Woche beginnt für die 1919er der schwere Auftakt in die Landesliga. Der SV Siedenbollentin, der Transferkrösus der Landesliga, wird dann an der Peene erwartet. Ein hartes Programm steht den Rot-Weißen ins Haus. Die Malchiner Elf spielt sich für den Auftakt weiter ein.

„Das Gros der Mannschaft ist zusammengeblieben und hat Erfahrung. Wir haben jedoch auch 4 oder 5 Spieler die sich noch rankämpfen müssen, weil ihnen Trainings- und Spielpraxis fehlt“, erklärt Marcus Budniak die Ausgangslage. Der Testspielkracher gegen die TSG Neustrelitz wollen die 1919er nutzen, um Selbstvertrauen zu sammeln und auch um wieder Einsatzzeiten zu dosieren. Mit der TSG Neustrelitz kommt ein Oberligist an die Peene. Die Mannschaft von Trainer Tomasz Gregorzyk konnte im abgelaufenen Jahr einen Mittelfeldplatz in der Oberliga belegen, wäre da nicht die Rückrunde gewesen. Mit dem letzten Teil der Saison waren die Residenzstädter überhaupt nicht einverstanden. Der Ligastart soll anders werden, helfen könnte da eine deftige Leistung in der Generalprobe.

 

Den Klassenunterschied von zwei Ligen wollen die Malchiner möglichst wenig sichtbar werden lassen. Man weiß, dass man nichts zu verlieren hat. Zudem haben die 1919er in der Testphase schon Erfahrungen sammeln können mit hochkarätigen Gegnern. Gegen Die U23 von Pogon Stettin boten Netling, Klepper, Makus und Co einen wackeren Kampf. In der Partie vor anderthalb Wochen fehlte bisweilen die offensive Entlastung. An der Schrauben die Roten.

   
?>
   
   

News