Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2137
Anzahl Beitragshäufigkeit
2007415
   
   

Spitzenspiel im Keller und Fortuna mit TuS-Shirt

Details

In der 90. Minute des Lokalderbys zwischen dem TuS Neukalen und dem Kickers JuS gab es ein mächtiges Poltern in der Neukalener Gartsbrucharena. Sebastian Paß hatte für die Heimelf im Schlussakkord den Siegtreffer erzielt. Da fielen ganze Wagenladungen an Steinen von den Herzen der einheimischen Fans. Ja, zum drittenmal in Folge hieß es für die Peenestädter 3:2, nur diesmal waren sie die Glücklichen.

Weiterlesen: Spitzenspiel im Keller und Fortuna mit TuS-Shirt

3. Spieltag: Experten gibt es, wir sind halbe

Details

Marco Polo hat sie längst und wir auch. Die Insider-Tipps, die oft gar keine sind. Die Forum-User sind faul geworden, oder wie dort auch gerne getippt wird foulen gerne. Wir wollens anders machen. Vielleicht nicht ganz so umtriebig dafür angestrebt unterhaltsam und auch informativ. Zwei Runden im Landesklassement sind gegangen, Trends erkennbar, erste Enttäuschung verkraftet und auch die ersten Überflieger im Anmarsch. Auf der webweit-verklickten Jagd nach einem unbestechlichen Ausblick auf den anstehenden Spieltag, schickten wir unsere Korrespondeten zu den Spielen. Mit dem nur einen großen Ziel: Tippt, Tippt, Tippt.

Weiterlesen: 3. Spieltag: Experten gibt es, wir sind halbe

Concordia lässt Chemnitz abblitzen

Details

Zum ersten Heimspiel der Saison empfing Aufsteiger Zarnekow die Gäste aus Chemnitz. Die Gastgeber gingen im ersten Part durch ein schönes Freistoßtor von Paul Bebenroth kurz vor der Pause in Führung. Im zweiten Durchgang sorgte Marcel Schoknecht mit zwei Toren für klare Verhältnisse. Zarnekow gewann am Ende verdient mit 3:0. Zudem verschossen beide Mannschaften noch jeweils einen Elfmeter.

FSV II: Aufholjagd in der Schlussminute torpediert

Details

Malchins dritter Wechselspieler stand schon bereit und wollte aufs Feld. Der taktische Wechsel, um noch einal die letzten Sekunden Entlastung zu besorgen aber kam nicht mehr zu stande. Ein umstrittener Elfmeterpfiff kippte ein turbulentes Landesklasse-Spiel zu Gunsten des SV Burg Stargard. Ein Resümee zu ziehen viel schwer. Zu zweideutig war die Leistung des FSV Malchin.

Weiterlesen: FSV II: Aufholjagd in der Schlussminute torpediert

Stargards Doppelschlag ringt TuS nieder

Details

Der Start in die neue Spielzeit der Landesklasse ging für den TuS Neukalen unglücklich daneben. In einem sehenswerten Heimmatch zog der Vorjahresvierte gegen den SV Burg Stargard (5.) knapp mit 2:3 den Kürzeren. Das sie den durchaus verdienten Punkt in der Schlussphase verloren, auf die angegriffene Personaldecke zu schieben, kann als Argument nur bedingt herhalten. Für TuS-Coach Lucka begann der Stress schon vor dem Spiel. Gleich zwei kurzfristige Ausfälle zwangen ihn seinen Kader noch einmal komplett umzustellen.

Weiterlesen: Stargards Doppelschlag ringt TuS nieder

Kickers wollen gegen Teterow schwache Leistung vergessen

Details

Am kommenden Wochenende ertönt auch für die Nachwuchsmannschaften von Kickers 03 der Anpfiff in die neue Saison. Den Anfang macht die F-Jugend, sie empfangen am Samstag um 9.30 Uhr den FSV Malchin zum Pokalspiel im heimischen Waldstadion. Anschließend hat die A-Jugend heimrecht zum ersten Punktspiel der neuen Saison gegen Pommern Greifswald.

Weiterlesen: Kickers wollen gegen Teterow schwache Leistung vergessen

Remiskönige teilen sich wieder die Punkte

Details

Die Malchiner Landesklasse-Fußballer machen ihren Ruf auch in der neuen Saison alle Ehre.Nachdem es in der letzten Saison den inoffiziellen Titel des „Remis-Königs“ setzte, spielte man zu Beginn des neuen Saison wieder Patt. Dennoch: der Malchiner Auftritt macht Mut. Beide Teams hinterließen den Eindruck sich schnell in der oberen Tabellenhälfte festsetzen zu können.

Weiterlesen: Remiskönige teilen sich wieder die Punkte

   
?>
   
   

News