Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
1837
Anzahl Beitragshäufigkeit
1400920
   
   

Faulenrost mit Heimspiel gegen Pentz

Details

Pentz, Groß Plasten und Röbel-Müritz lauten die letzten drei Gegner der Saison. Für den Faulenroster SV sollen möglichst noch sechs Punkte her. Die Chancen stehen gut. Denn zwei der drei Begegnungen finden zu Hause statt.

Am Samstag gibt sich Traktor Pentz die Ehre. Der Faulenroster SV geht klar als Favorit in die Partie. Ohnehin hat sich der Anspruch nach den Erfolgsjahren der Grünen geändert. Auf Tabellenplatz sechs liegend, könnte die aktuelle Runde wieder eine famose werden. Der FSV hat sich wieder gefangen. Auch wenn zehn Punkte nach der hervorragenden Hinrunde ein wenig mager wirken, ist der vierte Rang noch allemal drin.

Im Hinspiel gab es gegen kampfstarke Pentzer einen glatten 4:1-Auswärtserfolg. Die Traktoristen liegen mit 23 Punkten auf Rang 12 und benötigen im Abstiegskampf noch Zähler. Bei Faulenrost wird Sandro Pecat nach seiner Sperre zurückkehren. Zusammen mit Bruder Nico wird er die Gäste dann wieder vor spannende Herausforderungen stellen. Die Partei wird um 14 Uhr angepfiffen.

   
   
   

News