Developed in conjunction with Ext-Joom.com

  • header/image001.jpg
  • header/image002.gif
   

Besucher  

Besucher
4
Beiträge
2137
Anzahl Beitragshäufigkeit
2006433
   
   

Kummerow kommt Aufstieg näher

Details

Immer näher kommen die Kreisligafussballer vom FSV Rot-Weiß Kummerow dem Aufstieg in die Kreisoberliga. Am Sonntag gab es im Heimspiel gegen den SV Traktor Alt-Tellin ein wahres Torfestival. Mit 8:0 fertigten die Rot-Weißen die Gäste ab und haben sechs Spieltage vor Schluss nun zwölf Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Basedow, der in Grabowhöfe nur zu einem 4:4-Unentschieden kam.

Weiterlesen: Kummerow kommt Aufstieg näher

Dritter Sieg in Folge – Traktor II befreit sich im Abstiegskampf

Details

Ihren starken Lauf setzte die zweite Mannschaft vom SV Traktor Dargun am Sonnabend durch. Im Heimspiel gegen den SV Grabowhöfe 95 gab es einen deutlichen 3:0-Erfolg. Es war der dritte Sieg in Folge.

Weiterlesen: Dritter Sieg in Folge – Traktor II befreit sich im Abstiegskampf

Traktors Oldies zeigens den Youngstern auswärts

Details

Eine alte Fußballerweisheit besagt, dass es keine alten, sondern nur erfahrene Spieler gibt. Aus dieser Weisheit machten die Kreisligakicker aus Dargun am Sonnabend beim Kontrahenten SG 83 Lansen/Gievitz eine Tugend. Der enge Terminkalender bereitete Trainer Karl-Heinz Sahm Kopfzerbrechen, da fragte er bei der Ü35-Mannschaft an. Mit Rene Scherzer, Enrico König, Mario Splettstößer, Alexander Schoknecht, Tilo Dierschow und Maik Schumacher kamen sechs Spieler der Altherren-Mannschaft zum Einsatz.

Weiterlesen: Traktors Oldies zeigens den Youngstern auswärts

Gielow lässt sich von Traktor überrumpeln

Details

Es sind die Spitzenteams der Liga, die der zweiten Mannschaft vom SV Traktor Dargun offensichtlich liegen. Gegen den Tabellenvierten vom SV Gielow gelang ein beachtlicher 4:1-Erfolg. Damit konnte man sich im Abstiegskampf ein wenig absetzen und hat nun 12 Punkte vorzuweisen.

Weiterlesen: Gielow lässt sich von Traktor überrumpeln

Kummerow im Glück gegen Malchin

Details

Wie schon in der Sommervorbereitung konnte der FSV Rot-Weiß Kummerow einen Testerfolg gegen den FSV Malchin 2 feiern. Beiden Teams fehlten eine Reihe von Stammkräften, in einem Duell welches auch einen anderen Sieger hätte sehen können. „Wir hatten in der ersten Hälfte richtig Glück. Wenn Malchin in Fürhung geht, schaffen wir es nicht zu gewinnen“, erklärte Kummerows Trainer Alex Schneider, der trotzdem mit den 93 Minuten seiner Mannschaft einverstanden war.

Weiterlesen: Kummerow im Glück gegen Malchin

König trifft von der Mittellinie - Traktor II gegen Kummerow endet Remis

Details

„Meine Mannschaft ist heute über sich hinaus gewachsen!“ Traktors Coach Karl-Heinz Sahm bekam sein nachträgliches Geburtstagsgeschenk nachträglich von seinen Schützlingen serviert.

Weiterlesen: König trifft von der Mittellinie - Traktor II gegen Kummerow endet Remis

Basedow weiterhin Spitzenreiter

Details

Mit einem 1:0-Sieg verteidigte Basedow die Tabellenführung in der Kreisliga. Gastgeber Dargun musste sich den Blau-Weißen knapp geschlagen geben. Den einzigen Treffer der Partie erzielte Basedows Jan Kuberka mit dem Pausenpfiff. In einer mäßigen Partie wurde es einzig in der Schlussphase richtig turbulent. Darguns Priebe traf in der 90. Minute die Latte, Tilo Sahm wurde im Strafraum leicht gefoult.

Weiterlesen: Basedow weiterhin Spitzenreiter

   
?>
   
   

News